Der Röntgenblick auf Ihr Portfolio.

Jedes Mandat in der Vermögensverwaltung beginnt mit der eingehenden Analyse des bestehenden Depots: Wir betrachten die Performance, aber auch die Kursschwankungen in der Vergangenheit. Wir untersuchen die Streuung nach Ländern, Währungen und Branchen und vergleichen die Vermögensallokation mit dem gewählten Risikoprofil. Wir durchleuchten Klumpenrisiken, wenn negative Entwicklungen auf mehrere Titel eines Portfolios durchschlagen. Auch die Gebührenstruktur prüfen wir auf Optimierungsmöglichkeiten.

Aus unserer Analyse folgen klare Handlungsempfehlungen, die wir mit unseren Kunden abstimmen. So legen wir die Basis für eine langfristige, erfolgreiche Veranlagung.